Wir über uns

Organisation
In einer Loge befinden sich alle auf gleicher Ebene, sind alle Brüder. Als eingetragener Verein (AG Lörrach) hat die Loge Aurum Nostrum ihren rechtlichen Sitz in Lörrach (Südbaden). 

Sie wird wie jede Freimaurerloge als ein Verein bürgerlichen Rechts vom Vorstand (Beamtenrat) geführt. Die Vereinsführung besteht aus dem 1. Vorsitzenden (Meister vom Stuhl) , Schriftführer (Sekretär) und Kassierer (Schatzmeister). Dazu kommen noch weitere "Logenbeamte“: 1. und 2. Aufseher, Zeremonienmeister, Redner und Musikmeister.

 Leitbild
Der Arbeit von Aurum Nostrum liegt ein Leitbild zugrunde, das folgende Punkte umfasst:
- Tradition
- Humanität
- Kultur
- Gemeinschaft                                                                                                                                                                              Symbol der Winkelwaage
- Internationalität
- Fortschritt
Auch der Name Aurum Nostrum (Unser Gold) ist Teil des Programms unserer Loge. Entlehnt von der alchemistischen Formel "Aurum Nostrum non est aurum vulgo", soll er die Bedeutung der Freimaurerei für unsere Logenmitglieder unterstreichen.

Mitglieder
Zur Zeit arbeiten bei Aurum Nostrum 23 Brüder, die vorwiegend im Bereich des Südschwarzwaldes und der Nordwestschweiz leben. Wenige Mitglieder wohnen weiter entfernt und können deshalb nicht an allen Arbeiten teilnehmen. 7 Mitglieder sind unter 55 Jahre alt. In unseren Reihen finden sich Lehrer, Banker, Techniker, Ärzte, Makler, Kaufleute, ein Weinbauer.
Einige unserer Brüder arbeiten in nationalen, freimaurerischen Gremien mit, manche sind in Hochgraden tätig.